Institut für Philosophie

Institut für Philosophie

Die Darmstädter Philosophie bietet Forschung und Lehre in der ganzen Breite des Fachs. Wir arbeiten auch historisch, setzen aber Schwerpunkte im Bereich Philosophien der Moderne. Das Institut ist vernetzt: In nationalen und internationalen Kooperationen besteht ein reger Forschungs- und Diskussionsverkehr.

Mit vier gut kooperierenden Professuren bietet das Darmstädter Institut eine nichtanonyme, intensive Betreuungssituation. Offene Türen führen zu einer Gesprächskultur aller mit allen. Studierende haben die Möglichkeit, schnell miteinander und mit den Lehrenden in Kontakt zu kommen.

Die vier Fachgebiete sind forschungsstark, wir mischen uns in aktuelle Diskussionen ein. Unsere Forschungsfelder sind: Philosophische Theoriebildung des 18. bis 20. Jahrhunderts, Geschichte und Darstellungsformen des Wissens, Praktische Philosophie, Sozialphilosophie, Institutionen und Macht, Philosophie der Technik, der Technowissenschaft und neuer Technologien.

Geschäftsführender Direktor des Instituts ist Prof. Dr. Christoph Hubig.

Für Informationen zum TU DAY klicken Sie auf das Banner; Mehr zum Studium der Philosophie in Darmstadt finden Sie in unseren FAQs.