Studentisches Leben

Jour Fixe, Fachschaft, AStA

Studierende organisieren sich selbst: die Stichworte lauten „Fachschaft“ und „AStA“.

Was ist eine Fachschaft? Der Fachbereich 2 umfasst fünfeinhalb Institute (neben der Philosophie sind das: Geschichte, Politikwissenschaft, Soziologie, Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Theologie und Sozialethik). Die Studierendenvertretung ist eine gemeinsame – das heißt: es gibt keine Fachschaft „Philosophie“, sondern eine für alle Institute gemeinsam.

Dennoch werden seitens der Fachschaft des FB 2 philosophische Studierende als studentische Vertreter_innen in das Direktorium des Instituts für Philosophie entsandt.

Und vor allem: Beim „Jour fixe“ des Instituts für Philosophie (ca. alle drei Wochen im Semester) sind alle interessierten Philosophiestudierenden willkommen. Es handelt sich um offene Besprechungen, in denen wir alles, was wichtig ist, gemeinsam diskutieren.

Wenn Sie dabei sein möchten – melden Sie sich, damit wir Sie auf den Einladungsverteiler aufnehmen können.

Der AStA – also die Allgemeine Studierendenvertretung – der TU Darmstadt ist die politische Vertretung der Studierendenschaft auf der Ebene der Gesamtuniversität: in der Universitätsversammlung und im Senat. Hier erfahren Sie mehr.

Logo Institut Philosophie TU Darmstadt