Praktische Philosophie und Phänomenologie

Heideggers „Sein und Zeit". Ein systematischer Kommentar

Workshop zum Buchprojekt von Gerhard Thonhauser: Heideggers „Sein und Zeit“ – Ein systematischer Kommentar.

Mit Kommentaren von Andreas Beinsteiner, Diego D’Angelo, Matthias Flatscher, Alexander Friedrich, Sylvaine Gourdain Castaing, Hilge Landweer, Sophie Loidolt, Sven Thomas, Meike Wiegand und Julia Zaenker.

Der Workshop findet am 8. April 2021 von 14:45– 19:00 Uhr und am 9. April 2021 von 09:00– 13:30 Uhr statt. Der Workshop wird per Zoom durchgeführt. Den Link erhalten Sie nach Anmeldung bei

Alle Veranstaltungen der Reihe im Überblick